Category Archives: JuKi Games Night

Games Night Digital – Kartenspiele im Mai

Auch die zweite Games Night der Oecher Meeples in diesem Jahr musste in der online Variante stattfinden aufgrund der immer noch herrschenden Pandemie. Diesmal hatten wir das Thema Kartenspiele gewählt, wobei nicht nur das klassische Skat oder Mau Mau gemeint waren, sondern alle Spiele, in denen Karten der hauptsächliche Spielbestandteil sind.

Am Samstag den 15.05.2021 um 18.00 Uhr war es dann wieder soweit und es fanden sich einige alteingesessene Meeples, neue Meeples, Mitglieder der JuKi sowie weitere Besucher in der Lobby unseres discord servers ein. Schnell fanden sich Spielrunden und es wurde gekartet, was das Zeug hielt. Vom allseits beliebten Codenames, über den fast schon Klassiker 7 Wonders und den wirklichen Klassiker Carcassonne bis hin zum neuen Spiel „Skulls“ war alles dabei. Und weil wir natürlich keine Spiele vorschreiben wurden auch noch Zaubertränke bei Potion Explosion gebraut und wilde Schießereien auf dem Colt Express ausgefochten.

Auch Bandido wurde wieder mehrfach gespielt, teils in der klassischen, teils in der nur online aufgelegten Covid19 Edition. Dabei haben die Mitspieler leider, leider verloren, so dass wir gestern Abend wohl die Oecher Variante des Virus frei gesetzt haben….. :-s

Tschuldigung! ^^

Am Ende des Abends fand sich der harte Kern noch zu einer Runde „Trial by trolley“ zusammen. Ich muss leider verkünden, dass der große Cthullu vom Zug überfahren wurde. Schockschwerenot!

Leider war dieses Mal nicht so viel los wie bei der ersten Games Night in diesem Jahr, was wohl dem guten Wetter wie auch der allgemeinen Sehnsucht nach realen Treffen geschuldet war. Dennoch hatten alle Beteiligten viel Spaß.

Und vielleicht – ganz vielleicht hegen wir die Hoffnung, die nächste Games Night im September wieder ganz in echt mit richtigem Treffen in der JuKi ausrichten zu können….

In diesem Sinne, wir sehen uns beim nächsten Mal!

Games Night Digital – Neuheiten im Januar

Vor nunmehr gut einem Jahr hörten wir die ersten Nachrichten von diesem „komischen Virus“, aber keiner von uns machte sich deswegen Sorgen. Heute, ein Jahr später, hat uns das Leben eines Besseren belehrt. SARS-CoV-2 ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und bestimmt ihn derzeit immer noch.

Im ersten „Lockdown“ hatten sich einige von uns schon auf das Territorium „Online Brettspiele“ gewagt, das jedoch blieb größtenteils vereinsintern, da wir alle dann doch das Zusammensein und Taktile von Brettspielen sehr schätzen. Nichts desto trotz blieb so und dank dem weiteren Verlauf der Situation die Frage offen:

Können Brettspiele online so gut sein wie offline?

Zum Sommer hin, so dachten wir, könnten wir eine echte Games Night veranstalten. Leider kamen kaum Besucher, wohl – und wir verstehen das gut – aus Sorge.

Im Dezember veranstalten wir üblicherweise unsere größte jährliche Veranstaltung: Die W3. Sie ist für die Oecher Meeples und viele Gäste ein fester Termin, bei dem man den Spaß am gemeinschaftlichen Spielen feiert und auf den man sich schon lange im Voraus freut.

Umso mehr schmerzte es uns, dass wir 2020 auch die W3 Pandemie bedingt absagen mussten. ☹

Deshalb begannen wir darüber nachzudenken, ob wir es nicht doch wagen sollten, eine Gesellschaftsspielveranstaltung online auszurichten.

Und so wurde sie geboren, die Games Night Digital Schnell wurden Erfahrungen ausgetauscht, Ideen rausgekramt und Plattformen ausprobiert.

Weiterlesen

Was für eine Nacht! – Review zur ersten Games Night 2020

Der Start ins neue Jahr hätte wohl kaum besser laufen können als bei unserer ersten Games Night 2020. Am Samstag den 18.01. trafen sich spielebegeisterte Menschen in der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche an der Zollernstraße, um die Neuheiten des letzten Jahres auszuprobieren.  

Als sich die Tore der JuKi öffneten, wurden wir quasi von Besuchern überrannt. Schlauerweise hatten wir Meeples alle zur Verfügung stehenden Tische aufgebaut und mit Sitzgelegenheiten bestückt, aber selbst das reichte lange nicht aus. Zur vollsten Stunde saßen die Leute sogar in Gruppen auf dem Boden und zockten, was das Zeug hält! Da wurden die Tavernen im tiefen Tal besucht, Jam Letters geschrieben, Meeples vor der Versklavung durch die Menschen gerettet, der Flügelschlag der Vögel beobachtet, Runensteine geschmiedet und vieles, vieles mehr.

Früh am Abend zog der Duft frisch gebackener Waffeln durch die Kirche: die Helfer der JuKi buken fleißig die süßen Leckereien, die schnell dankbare Abnehmer fanden.

Auch wurde reges Interesse an unserem Verein und unseren Veranstaltungen bekundet. Alles in allem war es ein sehr gelungener und erfolgreicher Abend, der bis kurz vor zwei in der Nacht andauerte.

Wir können es gar nicht erwarten, Euch zur nächsten Games Night zu begrüßen, dann unter dem Motto „Kugeln und Murmeln“.

Wir freuen uns auf Euch!!!

 

(Fast) Alles neu macht 2020!

Ein neues Jahr, ein neues Jahrzehnt und neue Spiele! 

Wie schon in den letzten Jahren präsentieren wir euch wieder unsere beliebte Games Night in der JuKi Zollernstraße. Diesmal starten wir mit den Neuheiten der SPIEL 2019 in das Jahr 2020.

Am Samstag den 18.01.2020 sind wir ab 18.00 Uhr für Euch vor Ort, zusammen mit den engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen der JuKi Aachen.

Wir bringen die Spieleneuheiten mit und erklären sie euch, und ihr könnt alles nach Herzenslust ausprobieren – natürlich kostenlos und bis die Krankenschwester kommt. ?

Für Getränke und kleine Snacks sorgt das Team der JuKi gegen kleines Geld, so dass niemand hungern muss.

 

Spielt die Nacht zum Tage,

wir freuen uns auf Euch!

 

Würfeln im Adventskerzenschein – Rückblick auf die W3 2018

Logo-W3

Die W3 2018 ist vorbei und als erstes möchten wir uns bei allen Unterstützern, Spendern und Besuchern bedanken: Ohne euch wäre ein so schönes Event nicht möglich gewesen!

In diesem Jahr war die W3 gezeichnet durch Veränderungen.
Am maßgeblichsten war wohl der Umzug der Veranstaltung in das „Haus der Evangelischen Kirche“. Hier konnten wir mehrere barrierefreie Räume, einen gemütlichen Essbereich und eine bessere Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr anbieten. Dass diese Entscheidung genau die richtige war, zeigte die große positive Resonanz.

Eine weitere Veränderung brachte unsere alljährliche Verlosung mit sich. Bisher mussten 5 von 5 Spielen auf der 5er-Karte gespielt werden, um an der Tombola teilzunehmen. In diesem Jahr schafften es jedoch ganze 10 Spiele auf die neue 10er-Karte, von denen mindestens die Hälfte gespielt werden musste. Doch unsere 5er-Karte ging nicht verloren. Sie ist nun zur Kinder-Karte mit Spielen speziell für unsere jüngsten Besucher geworden.

Familienfreundlich und besonders entspannend für spielfreudige Eltern war auch unser Kinderanimationsangebot, das zum Basteln und Toben einlud. Wer richtig viel Zeit mitbringen konnte, hat sich an einem der Turniere, zum Beispiel dem zu „Infinity“ oder den „Siedlern von Catan“ beteiligt.

Neu in diesem Jahr war auch die Integration der Idee des ReRoll-Weekends. Dieses erlaubt es, ein Wochenende pro Jahr alle Würfel in Tabletop-Spielen neu zu werfen, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Ganz nach dem Gedanken: „Wenn im echten Leben die Würfel einmal falsch gefallen sind, kann man sie nicht so einfach neu rollen, im Spiel ist das bei uns aber möglich!“, kann jeder Würfel gegen eine kleine Spende neu geworfen werden.

Diese Idee hat uns so beeindruckt, dass wir uns dazu entschlossen, sie zu adaptieren und euch Neuwürfe gegen eine Spende anzubieten. Mit diesen ReRoll-Spenden habt Ihr 150€ für den gemeinnützigen Verein „Feuervogel“, der Kindern suchtkranker Eltern hilft, gesammelt!

Alles im Allem war es für uns ein stressiges aber auch ein wunderschönes Wochenende, aus dem wir viel positives Feedback und einige tolle Ideen für das kommende Jahr mitnehmen konnten.

Die W3 2019 startet am 07.12.2019. Das mag noch weit weg klingen, doch vergesst nicht: Nach der W3 ist vor der Games Night!

Games Night Flyer

Frohe Festtage und einen guten Rutsch wünschen euch die Oecher Meeples