Author Archives: Daniel

Spielen für den Frieden – Games Night Special

Als gemeinnütziger Verein haben wir schon immer ehrenamtlich Kindern und Jugendlichen Brettspiele und damit den sozialen Umgang miteinander nähergebracht. Wir haben bei unseren Veranstaltungen immer auch für einen guten Zweck Geld gesammelt und wir haben schon lange unser Motto „Meeples sind bunt nicht braun“ gegen Rassismus.

Also mussten wir nicht lange auf unserer Mitgliederversammlung diskutieren, ob wir etwas für die Betroffenen des Ukraine-Krieges machen. Die Frage, was wir machen, war auch schnell geklärt: natürlich eine Spielveranstaltung „Spielen für den Frieden“.

Eine Veranstaltung aus dem Boden zu stampfen, kein Problem für uns: wir sortieren das in die Games Night Reihe, fragen, wann unser Veranstaltungsort dafür frei ist und holen uns einen Kooperationspartner ins Boot. Durch eines unserer Mitglieder, Axel Büker, haben wir Kontakt zum OSMTH Aachen und dieser wiederum hat Kontakte in die Ukraine. Es lief bereits ein Spendenaufruf des OSMTH Aachen, es wurden Sachspenden gesammelt und ein Transport in die Ukraine gestartet.

Als Thema für das Games Night Special kam nur eins in Frage: kooperative Spiele.

Zum Spendensammeln kamen die Ideen, einen freiwilligen Eintritt zu erfragen, einen Spiele-Flohmarkt zu veranstalten, einen Re-Roll / Re-Draw gegen eine Spende zu ermöglichen und Snacks und Getränke anzubieten.

Gesagt, geplant, getan:

Am Samstag den 19.03.2022 startete das Games Night  Special „Spielen für den Frieden“ wie immer in der JuKi Aachen in der Dreifaltigkeitskirche. Wir hatten die Tore gerade geöffnet, unser Vorstandsvorsitzender hatte noch keine kurze Motivationsansprache gehalten, da kamen schon die ersten Gäste.

Und es kamen mehr als wir erwartet hatten: ca. 70 Gäste besuchten uns, kein Rekord aber für eine Veranstaltung während einer Pandemie einfach toll. Natürlich bestand bei Einlass die 3G Regel und es sollten die ganze Zeit Masken getragen werden, aber das störte niemanden.

Der Flohmarkt lief auf Hochtouren, es wurde gezockt und gelacht und der Duft von frisch gebackenen Waffeln erfüllte den Raum. Diese erfreuten sich großer Beliebtheit, genauso wie die Pizza, die wir uns und unseren Gästen am späteren Abend spendierten.

Noch in der Nacht zählten unser 1. Vorsitzender und die Kassenwartin die Spendeneinnahmen: es kamen unglaubliche 1500€ zusammen und zudem noch einiges an Sachspenden.

Vielen, lieben Dank an alle Spender*innen! Wir sind unglaublich gerührt und glücklich über dieses Ergebnis.

Wir freuen uns auf unsere nächsten Veranstaltungen mit Euch!

 

Games Night Special

Wir Oecher Meeples möchten uns ebenfalls für die Geflüchteten aus der Ukraine einsetzen und sammeln Geld für die Aktion des OSMTH. Am Samstag, den 19.03. veranstalten wir daher ein Games Night Special „Spielen für den Frieden“. Wir erbitten, anders als sonst, eine freiwillige Spende als Eintritt, außerdem gibt es die Re-Roll Aktion und einen großen Brettspiele-Flohmarkt, deren Erlös ebenfalls in das Spendenglas geht.

Bei Einlass gilt die 3G-Regel sowie die weiteren Regeln unseres Hygienekonzepts, hier einzusehen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Wer lieber Sachspenden geben möchte, kann dies vor Ort beim OSMTH tun.

W3 2021 leider abgesagt


Liebe Meeples-Freunde,

Es tut uns in der Seele weh, doch wir haben uns dazu entschlossen, unser W3 Spielefest aufgrund der aktuellen Coronalage abzusagen.

Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber wir wollen auch niemanden – insbesondere unsere kleinsten Meeples-Freunde ausschließen oder gefährden.

Wir hoffen auf eine Möglichkeit, die W3 im kommenden Frühling oder Frühsommer nachzuholen. Wie immer erfahrt Ihr alles wichtige auf unseren Kanälen.

Danke für Euer Verständnis und passt auf Euch auf!

Eure Oecher Meeples ?

Games Night – Tiere & Co im September

Endlich, endlich sollte es wieder ein Spielereignis vor Ort und nicht nur online geben. Wir waren aufgeregt und freuten uns wie Bolle, aber hatten auch etwas Sorge: Würden überhaupt Besucher kommen. Nach der letzten analogen Games Night schraubten wir unsere Erwartungen sehr herunter. 5-10 Besucher hätten uns schon sehr gefreut.

Und dann wurden all unsere Erwartungen übertroffen: Es kamen über 30!

Es war so toll, so viele Leute wieder live spielen und Spaß haben zu sehen! Und nicht nur, dass sich alle ohne Probleme an die Hygieneregeln gehalten haben, alle Besucher zeigten auch ohne extra Aufforderung sofort ihre 3G Nachweise. Die einhellige Meinung war: egal was für Auflagen, wir nehmen sie in Kauf, um endlich wieder richtig am Spielbrett zusammen spielen zu können.

Familie B. kam mit Mama, Papa, zwei Kindern und später noch Oma und Opa. Es war ihre erste Veranstaltung mit uns und sie waren begeistert. Auch neue Meeple-Mitglieder waren dabei und wir freuten uns, uns endlich mal live kennen zu lernen und nicht nur online zu spielen.

Die Location in der JuKi (Dreifaltigkeitskirche) kam wie immer gut an. Wir vermissten ein wenig die selbstgemachten Waffeln, aber die JuKi Mitglieder hatten mit ausreichend Schokoriegeln für gute Nervennahrung gesorgt.

Gespielt wurden u.a. New York Zoo, Exploding Kittens, Spinderella, Paleo, Flügelschlag und einige andere Spiele zum Thema „Hund, Katze, Maus“. Sogar der Kracher Everdell wurde erfolgreich gemeistert.

So kann es weitergehen und wir freuen uns sehr auf unsere nächste Veranstaltung: die W3.

Games Night wieder analog und vor Ort

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung wollen wir endlich wieder eine richtige Veranstaltung wagen und starten mit unserer klassischen Games Night.

Am 18.09.2021 ab 18.00 Uhr wird es soweit sein, wir werden Euch sehr gerne in der JuKi  Aachen begrüßen.

Wir freuen uns schon sehr darauf – wie Ihr wahrscheinlich auch – und hoffen, dass dies der Beginn zur Rückkehr zu Normalität wird.

Dennoch gibt es einiges zu beachten, daher haben wir ein Hygienekonzept erstellt.

Dies bitten wir Euch, dies vorher zu lesen, damit wir für einen reibungslosen Ablauf sorgen können, somit steht dem Spielspaß dann nichts im Weg.

Apropos Spielspaß – Das Thema der September Games Night lautet: Tiere

Macht Euch also auf tierischen Spaß gefasst. ?

Games Night Digital – Kartenspiele im Mai

Auch die zweite Games Night der Oecher Meeples in diesem Jahr musste in der online Variante stattfinden aufgrund der immer noch herrschenden Pandemie. Diesmal hatten wir das Thema Kartenspiele gewählt, wobei nicht nur das klassische Skat oder Mau Mau gemeint waren, sondern alle Spiele, in denen Karten der hauptsächliche Spielbestandteil sind.

Am Samstag den 15.05.2021 um 18.00 Uhr war es dann wieder soweit und es fanden sich einige alteingesessene Meeples, neue Meeples, Mitglieder der JuKi sowie weitere Besucher in der Lobby unseres discord servers ein. Schnell fanden sich Spielrunden und es wurde gekartet, was das Zeug hielt. Vom allseits beliebten Codenames, über den fast schon Klassiker 7 Wonders und den wirklichen Klassiker Carcassonne bis hin zum neuen Spiel „Skulls“ war alles dabei. Und weil wir natürlich keine Spiele vorschreiben wurden auch noch Zaubertränke bei Potion Explosion gebraut und wilde Schießereien auf dem Colt Express ausgefochten.

Auch Bandido wurde wieder mehrfach gespielt, teils in der klassischen, teils in der nur online aufgelegten Covid19 Edition. Dabei haben die Mitspieler leider, leider verloren, so dass wir gestern Abend wohl die Oecher Variante des Virus frei gesetzt haben….. :-s

Tschuldigung! ^^

Am Ende des Abends fand sich der harte Kern noch zu einer Runde „Trial by trolley“ zusammen. Ich muss leider verkünden, dass der große Cthullu vom Zug überfahren wurde. Schockschwerenot!

Leider war dieses Mal nicht so viel los wie bei der ersten Games Night in diesem Jahr, was wohl dem guten Wetter wie auch der allgemeinen Sehnsucht nach realen Treffen geschuldet war. Dennoch hatten alle Beteiligten viel Spaß.

Und vielleicht – ganz vielleicht hegen wir die Hoffnung, die nächste Games Night im September wieder ganz in echt mit richtigem Treffen in der JuKi ausrichten zu können….

In diesem Sinne, wir sehen uns beim nächsten Mal!

Frohes neues Jahr von den Oecher Meeples!

Logo-Games-Night-Digital

Nach einem verrückten und völlig anderem Jahr mit neuen Wegen der Kommunikation und des Beisammenseins hoffen wir natürlich auf eine baldige Normalisierung mit neuen Spieletreffs und Veranstaltungen.

Da jedoch die Situation derzeit noch eingeschränkt bleibt, haben wir uns entschlossen, den ersten Termin unserer Games Night Reihe, diesen Monat digital stattfinden zu lassen. Wir Meeples laden Euch am 23.01. ein, mit uns zu spielen und vielleicht neue Dinge auszuprobieren.

Alles was Ihr braucht findet ihr auf unserem Discord-Server unter
https://discord.gg/wFD7nzKMvV

Oder folgt uns hier oder auf Facebook, Instagram oder Twitter: @oechermeeples

Montag Online Spieleabend

Die Oecher Meeples lassen Euch auch in Zeiten von Corona nicht im Stich!

Wir bieten Euch unser Können, Wissen und Begeisterung für Spiele jeder Art ob zur Spieleerklärung, Spielebetreuung oder einfach Gesellschaft nun auch online an.

Wann?

Jeden Montag ab 19:30 h

Wie kann ich mit machen?

Ihr benötigt Discord[1] und den Tabletop-Simulator[2].

Unseren Discord-Server findest du hier:

https://discord.gg/8jzC6yh

Du hast Fragen oder brauchst Hilfe?

Dann melde dich einfach via

Twitter              – https://twitter.com/oechermeeples

Facebook         – https://de-de.facebook.com/oechermeeples

Instagram        – https://www.instagram.com/oechermeeples/ 

oder wende Dich an uns direkt in Discord.


[1]https://discordapp.com/

[2]https://store.steampowered.com/app/286160/Tabletop_Simulator/

Was für eine Nacht! – Review zur ersten Games Night 2020

Der Start ins neue Jahr hätte wohl kaum besser laufen können als bei unserer ersten Games Night 2020. Am Samstag den 18.01. trafen sich spielebegeisterte Menschen in der ehemaligen Dreifaltigkeitskirche an der Zollernstraße, um die Neuheiten des letzten Jahres auszuprobieren.  

Als sich die Tore der JuKi öffneten, wurden wir quasi von Besuchern überrannt. Schlauerweise hatten wir Meeples alle zur Verfügung stehenden Tische aufgebaut und mit Sitzgelegenheiten bestückt, aber selbst das reichte lange nicht aus. Zur vollsten Stunde saßen die Leute sogar in Gruppen auf dem Boden und zockten, was das Zeug hält! Da wurden die Tavernen im tiefen Tal besucht, Jam Letters geschrieben, Meeples vor der Versklavung durch die Menschen gerettet, der Flügelschlag der Vögel beobachtet, Runensteine geschmiedet und vieles, vieles mehr.

Früh am Abend zog der Duft frisch gebackener Waffeln durch die Kirche: die Helfer der JuKi buken fleißig die süßen Leckereien, die schnell dankbare Abnehmer fanden.

Auch wurde reges Interesse an unserem Verein und unseren Veranstaltungen bekundet. Alles in allem war es ein sehr gelungener und erfolgreicher Abend, der bis kurz vor zwei in der Nacht andauerte.

Wir können es gar nicht erwarten, Euch zur nächsten Games Night zu begrüßen, dann unter dem Motto „Kugeln und Murmeln“.

Wir freuen uns auf Euch!!!